•  
  •  
Modul 1: digital BASIC
Handlungskompetenzen 
DieBYOD-Methode(Bring YourOwnDevice) setzen Sie als Ergänzung gezielt im Unterricht ein, indem Sie die entsprechenden Geräte (Tablets, Smartphones & Notebooks) sowie entsprechende App’s professionell anwenden und einsetzen.

Den Einsatz dieser Methode können wir bilateral verstehen. Das heisst, sowohl die Lehrperson sowie die Teilnehmenden können den Lernprozess durch Einsatz digitaler Device unterstützen und fördern.  

Didaktisch-methodische Absichten
Die Lehrpersonen erhalten die gängigsten App’s, die den Unterricht attraktiver wirken lassen und interaktive und partizipative Lernprozesse auslösen. Die App’s sind auf die sechs Taxonomiestufen nach Benjamin Bloom ausgerichtet und beziehen ebenfalls den Aspekt der Teilnehmermotivation ein. Zudem soll die Lehrperson ein gesundes Verhältnis zu digitalen Medien entwickeln und Ängste abbauen. 
Wünschen Sie mehr Informationen zu den Inhalten?

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google- Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen gelten.